Kritisieren ohne zu verletzen (Kessler, Volker)

Kritisieren ohne zu verletzen (Kessler, Volker)

Kritisieren ohne zu verletzen [Kessler, Volker]   Lernen von den Sprüchen Salomos Kritik kann weiterbringen oder...
6,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 666.992

Kritisieren ohne zu verletzen [Kessler, Volker]

 

Lernen von den Sprüchen Salomos

Kritik kann weiterbringen oder aufhalten, fördern oder verletzen.

Es ist alles eine Frage des "Wie". Volker Kessler greift zurück auf die Weisheitssprüche Salomos.

Wo die moderne Kommunikationswissenschaft mit schwierigen Fachbegriffen arbeitet, helfen die Ratschläge Salomos bildhaft und leicht verständlich. Dieses Buch legt die Basis, um kritisieren zu lernen, ohne zu verletzten und um zu wissen, wo man besser schweigen sollte und wo nicht.

Mit einem zusätzlichen Kapitel über Gesprächsführung: Lernen, dem anderen die Wahl zu lassen.

 

ISBN/EAN: 9783765543449
Umfang: ca. 144 Seiten

 

"Kritisieren ohne zu verletzen (Kessler, Volker)"
Kritisieren ohne zu verletzen [Kessler, Volker]   Lernen von den Sprüchen... mehr

Kritisieren ohne zu verletzen [Kessler, Volker]

 

Lernen von den Sprüchen Salomos

Kritik kann weiterbringen oder aufhalten, fördern oder verletzen.

Es ist alles eine Frage des "Wie". Volker Kessler greift zurück auf die Weisheitssprüche Salomos.

Wo die moderne Kommunikationswissenschaft mit schwierigen Fachbegriffen arbeitet, helfen die Ratschläge Salomos bildhaft und leicht verständlich. Dieses Buch legt die Basis, um kritisieren zu lernen, ohne zu verletzten und um zu wissen, wo man besser schweigen sollte und wo nicht.

Mit einem zusätzlichen Kapitel über Gesprächsführung: Lernen, dem anderen die Wahl zu lassen.

 

ISBN/EAN: 9783765543449
Umfang: ca. 144 Seiten

 

"Kritisieren ohne zu verletzen (Kessler, Volker)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kritisieren ohne zu verletzen (Kessler, Volker)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

0
Kundenbewertungen für "Kritisieren ohne zu verletzen (Kessler, Volker)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.